Kategorien
Orthopädischer Bürostuhl

Rückenschonender Bürostuhl [Wichtige Infos & Test]

Sie suchen nach einem Schreibtischstuhl, der Ihren Körper rückenfreundlich und ergonomisch bei längerem Sitzen unterstützt? Verschiedene Hersteller spezialisieren sich zunehmend auf ergonomische Modelle, um einer Volkskrankheit Herr zu werden: Rückenschmerzen. Fast 20 Millionen Menschen leiden in Deutschland akut oder chronisch unter Rückenleiden. Erhalten Sie einen Überblick, was Sie beim ein rückenschonender Bürostuhl alles können muss!

Finden Sie diese Anzeichen auch bei sich wieder?
  • Sie verbringen den Großteil Ihres Alltags sitzend – ob im Büro, im Auto, in der Bahn und Zuhause und haben dennoch Rückenschmerzen
  • Sie verharren am Tag in einer einseitigen Körperhaltung und leiden unter Bewegungsmangel
  • Sie leiden unter krampfenden Muskeln und überlasteten Sehnen

Wenn Sie speziell nach einem Bürostuhl nach Bandscheibenvorfall suchen, wechseln Sie auf diese Test & Informationsseite.

Natürlich raten wir Ihnen zu den üblichen Verdächtigen: Mehr Sport und Bewegung, Physiotherapie, Massagen usw. Doch Sie sind auch auf dem richtigen Weg, wenn Sie nach einem rückenschonenden Bürostuhl suchen. Besser noch: Es soll endlich ein rückengerechter Bürostuhl zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis sein. 

Wenn Sie sich also seit geraumer Zeit mit undefinierten Rückenschmerzen herumplagen, handeln Sie jetzt und schließen Sie die Risiken in ihrem Alltag aus. Das kann zum Einen die Matratze sein, auf der Sie schlafen und zum anderen der billige Bürostuhl, der Rückenschmerzen verursacht. Mit dem Austausch beider Produkte zu ergonomischeren Varianten haben Sie bereits 2/3 der Zeit, die Sie täglich verbringen, abgedeckt und mögliche Gefahrenherde getilgt. Wenden wir uns nun dem rückenschonenden Bürostuhl zu.

Ein rückenschonender Bürostuhl hilft bei Rückenschmerzen.

Rückenfreundlicher Bürostuhl: 5 wichtige Merkmale

Denken Sie über einen Wechsel ihres Bürostuhls nach? Haben Sie den Verdacht, dass die Beschwerden von ihrem Schreibtischstuhl herrühren? Nicht-ergonomische Modelle finden sich nicht nur in der unteren Preisklasse, sondern können auch sog. Chefsessel sein, die zwar edel aussehen, aber keinerlei Stützfunktion bieten. Wenn Sie mind. einen dieser Merkmale an ihrem aktuellen Modell am Arbeitsplatz finden, sollten Sie über einen Wechsel zu Gunsten eines Bürostuhl, der rückenschonend ist, nachdenken.

  • feste Rückenlehne ohne Wippfunktion
  • ohne Höhenverstellung
  • starres Fußkreuz ohne Rollen
  • gänzlich ohne Armlehnen/ Feste Armlehnen
  • Nicht individuell an den Nutzer anpassbar

Prinzipiell gilt, dass der Bürostuhl nach der DIN-Norm EN1335 ergonomisch gestaltet sein soll. Diese Norm ist schon ein wenig älter, aus den 80er Jahren, und in den meisten Fällen erfüllen fast alle als ergonomische Bürostühle deklarierte Modelle diese Norm. Jedoch muss dazu gesagt werden, dass diese Bezeichnungen einfach so behauptet werden können. Auch kann man die Merkmale strenger oder großzügiger auslegen – je nach Geldbeutel und Ausstattungswünschen.

Sitzfläche & Rückenlehne

Die Rückenlehne verfügt über eine ergonomische Form, damit die Wirbelsäule passgenau gestützt wird (sog. S-Form). Die Sitzfläche garantiert einen fließenden Übergang in der Höhenverstellung und eine stabile Rotation. Manche Modelle lassen sich in der Sitztiefe verstellen.

Lordosen- bzw. Lumbalstütze

Die Lordosenstütze ist ein charakteristisches Merkmal des ergonomischen Bürostuhls, weil Sie die Stützung des unteren Rückenbereichs erreicht. Idealerweise lässt sie sich höhenverstellen sowie der Druck auf den Rücken feinjustieren. Der untere Rücken hat demnach permanenten Kontakt mit der Rückenlehne und wird somit über einen langen Zeitraum stabilisiert.

Verstellbare Armlehnen

Ein rückenschonender Bürostuhl verfügt über verstellbare Armlehnen in Höhe und Breite. Hochergonomische Modelle besitzen Armlehnen, die sich ferner in der Tiefe verstellen lassen sowie über eine Schwenkfunktion verfügen, die die Lehnen nach innen und außen führen.

Dynamische Stützfunktion

Damit der Nutzer auf verschiedene Arbeitssituationen reagieren kann, sorgt die Wippfunktion. Sie erreicht, dass die Rückenlehne in einem Bereich von ungefähr 90° und 120° nach hinten geneigt werden kann.

Der rückengerechte Bürostuhls in der Oberklasse kann zudem die Art der Neigung kontrollieren: Wenn sowohl Neigungswiderstand als auch Neigungsbegrenzung richtig eingestellt sind, fördert der rückenschonende Bürostuhl den steten und natürlichen Wechsel der Sitzposition und „geht die Bewegungen des Nutzers mit“ – das sog. dynamische Sitzen.

Kopfstütze

Schreibtischstühle mit Kopfstütze entlasten gleich drei Teile des Körpers: Kopf, Nacken und Schulterbereich. Die Kopfstütze dient zur Entlastung des oberen Rückenbereichs und soll eine entspanntere Sitzhaltung ohne krampfhaftes Vorbeugen unterstützen, das bei langer Bildschirmarbeit häufig zwangsweise passiert. Sie gehört in die Oberklasse der Bürostühle.

Kopfstütze kein unbedingtes Muss.

Die Kopfstütze ist das Vorzeige-Element an einem Bürostuhl, aber nicht zwingend notwendig. Zum Einen sind sie nicht jedermanns Geschmack und zum Anderen werden rückengerechte Bürostühle häufig ohne sie konzipiert, da der Schwerpunkt dann eher auf die Stärkung des Lendenbereichs liegt. Die DIN-Norm fordert für ergonomische Bürostühle keine Kopfstütze.

Dynamisches Sitzen als Schlüssel für weniger Rückenschmerzen

Sie kennend das: Bei langem Sitzen vor dem Computer rutschen Sie auf dem Sitz herum und Sie müssen die Position ständig wechseln? Sie fühlen sich einfach nicht fit auf Ihrem Arbeitsstuhl? Diese Symptome für schlechtes Sitzen können letztlich zu Rückenschmerzen führen, da der Körper über Stunden in schlechter Haltung nicht gestützt wird.

Den Unterschied zu ihrem alten Schreibtischstuhl werden Sie bei einem rückengerechten Artgenossen schnell merken. Ein rückenschonender Bürostuhl weist ein überaus wichtiges Merkmal auf: die Synchron-Mechanik. Das heißt, dass der Stuhl auf die Bewegungen des Nutzers reagiert und ihn somit stets optimal unterstützt. Der Stuhl passt sich Ihnen an und nicht umgekehrt. 

Sie lehnen sich ein wenig sich zurück – der Stuhl reagiert spielend. Sie lehnen sich stark zurück – der Stuhl versteht und neigt Rückenlehne und Sitzfläche automatisch weiter, weil der Neigungswiderstand, mit dem Sie den Stuhl eingestellt haben, auf Ihr Körpergewicht eingestellt ist. In der dauerhaften Unterstützung der produktiven Arbeitshaltung kommt es viel langsamer zu Ermüdungserscheinungen. Sie fühlen sich einfach länger fit.

Kann auch ein rückenschonender Bürostuhl Rückenschmerzen verursachen?

Es kann vorkommen, dass während der Umgewöhnung auf einen neuen Bürostuhl kurzzeitig Rückenschmerzen auftreten können, da der Körper an die neu eingenommene Haltung nicht gewöhnt ist. Der ergonomische Bürostuhl bringt Sie schließlich dazu aufrechter zu sitzen und unterstützt Sie dabei. Muskelpartien und Sehnen, die zuvor nicht beansprucht wurden, kommen nun zum Einsatz. Ein Vergleich: Die erste Fahrt mit dem neuen Fahrradsattel kann Schmerzen am Allerwertesten verursachen. So ungefähr können Sie sich den Wechsel vom eingesessenen Schreibtischstuhl zum rückengerechten Stuhl vorstellen. Schon nach kurzer Nutzung gewöhnen Sie sich daran. Allerdings sollten Nebenerscheinungen wie ein “komisches Sitzgefühl” nur über einen kurzen Zeitraum auftreten.

In der Regel bietet der Wechsel zu einem rückengerechten, ergonomischen Bürostuhl sofortige Linderung der täglichen Rückenbeschwerden, da seine Stützfunktion sofort wirkt und der Nutzer ausdauernder ohne Probleme sitzen sollte. Ansonsten verfehlt der Kauf sein Ziel.

Bei Beschwerden wechseln

Ein eigentlich rückenschonender Bürostuhl macht Ihnen noch nach zwei Wochen Probleme? Die vielen Einstellrädchen und Knöpfe können im ersten Augenblick etwas überfordernd sein. Es kann sein, dass der orthopädische Bürostuhl nicht 100%ig auf Sie eingestellt ist. Wenn Sie eine falsche Konfiguration ausschließen können, sollten Sie sich eingestehen, dass das erstandene Modell möglicherweise nicht das richtige Modell für Sie ist.

Ein Probesitzen vor dem Kauf ist in jedem Fall ratsam, kann aber einen Langzeittest nicht ersetzen. Einige Händler bieten lange Testzeiträume und Leasing-Modelle an, damit Sie am Ihrem Investment längerfristig Freude haben.

Wer billig kauft, kauft zweimal.

Sehen Sie davon ab einen Bürostuhl für deutlich weniger als 100€ zu kaufen. Sie verschlechtern sich in der Ausstattung möglicherweise noch und bekommen Ihre Rückenschmerzen so nicht in den Griff. Wir stellen Ihnen nur Bürostühle vor, die wirklich rückenschonend sind.

Rückenschonender Bürostuhl: Die besten Modelle im Überblick

Wir haben Ihnen bekannte ergonomische Bürostühle nach vier Testkriterien untersucht. Sie finden unsere Einschätzung sowie die von anderen Nutzern, damit Sie ein für sich passenden Bürostuhl rückenschonend wählen können! In unsere Bewertung fließen Ergonomie, Verarbeitung, Funktion & Bedienung sowie Preis-Leistung mit ein. Lernen Sie nun die Testsieger kennen!

TopStar Open Point SY

Für alle, die platzsparende Ergonomie vom Markenhersteller suchen

Der TopStar OpenPoint SY Deluxe ist durch und durch als ergonomischer Bürostuhl bei Bandscheibenvorfällen gedacht. Mit der Punktsynchronmechanik zur synchronen Verstellung von Sitz- und Rückenlehnenneigung kann der Bürostuhl individuellen Sitzhaltungen am Arbeitsplatz angepasst werden. Dabei liegt der Fokus auf bis zu 110kg schweren Menschen. Stufenlos kann die Sitzhöhe verstellt werden, das stabile Fußkreuz und die feststellbaren Sicherheitsdoppelrollen sorgen dabei für Halt. 

Gerade bei ausdauernder Schreibtischarbeit von bis zu 8 Stunden ist der TopStar OpenPoint SY Deluxe ein durchaus belastbarer Begleiter. Nach dem Aufbau sind auch die diversen Einstellungen, die ergonomische Sitzhaltungen begünstigen und die Bandscheibe schonen, leichterhand vorgenommen. Leichte Kritik kommt jedoch bei der Verarbeitung auf: Nutzer berichten, dass manche Modelle knarzen beim Zurücklehnen knarzen. In der Regel können solche Mängel durch das gute alte WD40 ausgemerzt werden.

Topstar Open Point SY Deluxe, ergonomischer Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl, Bürostuhl,...
548 Bewertungen
Topstar Open Point SY Deluxe, ergonomischer Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl, Bürostuhl,...
  • Produkt sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung geeignet; Sitzzeitempfehlung max. 8...
  • Idealer Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl in trendiger Netz-Optik; Inklusive höhenverstellbare Armlehnen
  • Atmungsaktive Netzrückenlehne ergonomisch geformt; Punktsynchronmechanik
Kundenmeinungen:

Hohe Stabilität

angenehmer und rückenfreundlicher Sitzkomfort

macht langes Sitzen möglich

platzsparendes Design

einfacher Aufbau

Rückenlehne kann nach längerem Gebrauch knarren

Unsaubere Verarbeitung

Fixkit Bürostuhl

Für alle, die volle und gute Ausstattung zur top Preis-Leistung suchen.

Der vollausgestattete ergonomische Bürostuhl Fixkit mit verstellbarer Kopfstütze besticht nicht nur mit durchdachter und funktionaler Technik, sondern auch mit einem eleganten Design. Trotz seines schlanken Aussehens bleibt der Schreibtischstuhl stabil und langlebig – und ist darüber hinaus bis zu einer hohen Belastbarkeit bis 150kg getestet. Das Mesh-Material liegt angenehm und luftig auf. Die ergonomisch gestalteten Bauteile wie höhenverstellbare Armlehnen und Syncronmechanik sorgen dafür, dass der Nutzer seinen 8-Stunden-Arbeitstag problemlos meistert. Die Lendenstütze ist wirksam und beugt Ermüdung im unteren Rückenbereich vor. Die Verbindung von maximaler Ergonomie und fairen Preis machen den Fixkit zu einer absoluten Empfehlung.

FIXKIT Bürostuhl, Ergonomisch Schreibtischstuhl, Mesh Computerstuhl mit Einstellbare...
68 Bewertungen
FIXKIT Bürostuhl, Ergonomisch Schreibtischstuhl, Mesh Computerstuhl mit Einstellbare...
  • Stabil und haltbar: Der Bürostuhl erfüllt die Anforderung BIFMA und von SGS verifiziert. Das Material...
  • Hochwertiges Material: Die Rücklehne und das Kopflehne besteht aus atmungsaktives Mesh+ PA Material. Die...
  • Flexibilität: Der Stuhl kann sich 360°drehen und mit 360° frei drehbare Räder ausgestattet,...
Kundenmeinungen:

Hohe Stabilität auch bei schweren Nutzern

angenehmer und rückenschonender Sitzkomfort

für lange Sitzphasen geeignet

viele Funktionen zur individuellen Einstellung

schneller Aufbau

durchschnittliche Materialqualität

Songmics Bürodrehstuhl

Für alle mit kleinem Geldbeutel, die volle Ergonomie suchen.

Für die Sparfüchse unter uns bietet der Songmics Bürostuhl alle Leistungsmerkmale, die ein rückenschonender Bürostuhl leisten sollte. Der atmungsaktive Netzbezug stützt die Wirbelsäule und beugt dank der festen Lordosenstütze Rückenschmerzen vor. Dank seiner vielen Verstellmöglichkeiten und der Synchronmechanik ist der Schreibtischstuhl von Songmics für viele verschiedene Nutzer bis sogar 150kg einsetzbar und taugt zum dynamischen Sitzen. Viele Funktionen, die man sonst in höherer Preisklasse findet, sind mit an Bord: Druckeinstellung der Rückenlehne, Neigbare und verstellbare Kopfstütze. Für den Aufbau benötigt man kein Talent, denn selbst das Werkzeug ist mitgeliefert.

SONGMICS Bürostuhl, Ergonomischer Drehstuhl Mit Verstellbare Kopfstütze Und Armlehnen,...
13 Bewertungen
SONGMICS Bürostuhl, Ergonomischer Drehstuhl Mit Verstellbare Kopfstütze Und Armlehnen,...
  • Bequemes Sitzgefühl - Große Sitzfläche (51 cm breit, 53 cm tief), gepolstert mit hochdichtem...
  • Verstell Möglichkeiten - Die Synchronmechanik zur Verstellung der Sitz- und Rückenneigung ermöglicht...
  • Leichte Bewegung, passt in vielen Situationen - Hochwertige Doppelrollen mit PU-Beschichtung gewähren...
Kundenmeinungen:

breite Sitzfläche auch für schwere Nutzer

guter Komfort bei längerem Sitzen

viele Funktionen zur individuellen Einstellung

Schneller Zusammenbau

guter Kundenservice

durchschnittliche Stabilität

sehr einfache Verarbeitung

unpassende Kopfstütze

Rückenschonender Bürostuhl: Weitere empfehlenswerte & gut bewertete Modelle

Lassen Sie sich von diesen Angeboten inspirieren! Nicht nur die Funktionalität, sondern auch Optik und Preis spielen beim Kauf eine Rolle. Diese Modelle mit dem Label “Bürostuhl rückenfreundlich” erfüllen die Standards und haben alle Merkmale eines ergonomischen Bürostuhl. Diese bieten evtl. Design oder Preisklasse, die ihnen noch mehr zusagen?

SIHOO Ergonomischer Schreibtischstuhl, Drehstuhl hat Verstellbarer Lordosenstütze,...
113 Bewertungen
SIHOO Ergonomischer Schreibtischstuhl, Drehstuhl hat Verstellbarer Lordosenstütze,...
  • 【Hoher Standard】SIHOO-Bürostühle wurden von BIFMA und SGS zertifiziert und haben die statische...
  • 【Universal Passform】Mehr-dimensionale kostenlos drehbare Kopfstütze schützen das Gebärmutterhals...
  • 【Gut gepolsterter Sitz】Bei der W-förmigen Ausführung können Sie immer in der Mitte vom Stuhl...
Angebot
Topsky Mesh Computer Bürostuhl Ergonomischer Designstuhl...
76 Bewertungen
Topsky Mesh Computer Bürostuhl Ergonomischer Designstuhl...
  • MACA020 (Stuhl für Comfy-Serie): 1 Jahr Garantie und für den Einsatz im Heimbüro geeignet. * Einige...
  • Hinterer Skelettrahmen mit hochdichtem Netzgewebe, das das ganze Jahr über Luftzirkulation ermöglicht....
  • Kopfstütze und Lendenkissen: Drei-Wege-Einstellung der Kopfstütze und einstellbares Lendenkissen.
Topstar HE20PBC00 Head Point SY 'P4', ergonomischer Bürostuhl, Schreibtischstuhl,...
123 Bewertungen
Topstar HE20PBC00 Head Point SY "P4", ergonomischer Bürostuhl, Schreibtischstuhl,...
  • Produkt sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung geeignet, Sitzzeitempfehlung max. 8...
  • Komfort-Drehstuhl mit taillierter, atmungsaktiver Netzrückenlehne in der Höhe verstellbar; bequemer...
  • Punktsyncronmechanik, Federkraft individuell einstellbar, arretierbar; Design-Kunststoff-Fußkreuz...
mfavour Bürostuhl, Ergonomisch Schreibtischstuhl Computer Stuhl drehstuhl mit...
87 Bewertungen
mfavour Bürostuhl, Ergonomisch Schreibtischstuhl Computer Stuhl drehstuhl mit...
  • [Komfortables Design]:Der bürostuhl besteht aus M18-Mesh-Baumwolle und einem Schwamm mit hoher...
  • [Ergonomisches Design]: Das geschwungene Profil des orthopädischer ergonomischer stuhl netz bietet eine...
  • [Flexibler Bürodrehstuhl]:Die Räder des Drehsessel sind PU-Universalräder, die sich an...

Weitere interessante Inhalte

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?

Durschnittlich 4 bei 13 Bewertungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.