Kategorien
Orthopädischer Bürostuhl

Bürostuhl ohne Rollen

Manchmal passt ein Bürostuhl ohne Rollen besser als ein vollwertiger Bürostuhl: Wenn Sie gerne stabil am Schreibtisch sitzen oder lärmgeplagte Nachbarn mit dem Besenstiel an die Decke klopfen, sollten Sie über eine geräuschlose Alternative nachdenken! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen Vor- und Nachteile sowie Typen rollenloser Schreibtischstühle vor. Am Ende wartet noch ein Spar-Tipp auf Sie!

Was macht einen ergonomischen Bürostuhl ohne Rollen aus?

Ein Bürostuhl ohne Rollen erreicht bei robuster Konstruktion und hochwertiger Bauweise eine hohe Stabilität. Ihm wird durch das weitgehende Fehlen von Mechaniken eine längere Lebensdauer zugeschrieben. Eingesetzt wird er dann, wenn der Fokus auf Sitzen und nicht auf Bewegung am Schreibtisch liegt und Lärmbelästigung durch Rollengeräusche vermieden werden sollen. Zudem macht die einfache Bauweise keine Einweisung in die Bedienung nötig.

In Bezug auf das Design gibt es unzählige Optionen für Büro und Home-Office – von klassisch bis modern. Der Sitzkomfort hängt von der Polster- und Stoffauswahl und der Bauweise ab, wobei eine ergonomische Formung von Sitzfläche und Rückenlehne freilich gesünder auf den Körper einwirken. Ein wichtiger Faktor stellt zudem die maximale Belastbarkeit dar. Wenn der Stuhl für eine breite Nutzerschaft gedacht ist, sollte er eine möglichst hohe Belastbarkeit aufweisen.

Als Typen führen wir in diesem Artikel Drehstuhl mit Standfuß, Freischwinger-Modelle und Arbeitshocker auf, zählen also auch Modelle ohne Rückenlehne dazu, da diese eine rückenstärkende Alternative darstellen können.

Für wen ist ein Bürostuhl ohne Rollen geeignet?

Gute Wahl
  • geräuschloses Sitzen für Untermieter, Mitbewohner oder Kollegen herstellen
  • lästiges Wegrollen und Schlieren auf dem Boden vermeiden
  • sicheres Sitzen körperlich eingeschränkter Personen
  • stabile und produktive Sitzbedingungen am Schreibtisch herstellen
  • für Leute, die bis zu 8 Stunden am Schreibtisch sitzen
schlechte wahl
  • Arbeit mit möglichst viel Bewegung und häufigem Aufstehen am Schreibtisch
  • maximale Ergonomie beim Sitzen ist wichtigstes Kaufkriterium
  • für Leute, die von früh bis spät am Schreibtisch sitzen (bspw. Programmierer, Gamer)

Welche Arten von rollenlosen Bürostühlen gibt es?

Es gibt zwei Arten handelsüblicher Bürostühle ohne Laufrollen, die sich in ihrem Funktionsumfang deutlich unterscheiden, plus einer Alternative:

  • Drehstuhl mit Standfuß oder Fußkreuz
  • Freischwinger
  • Arbeitshocker

Ist ein Drehstuhl mit Standfuß das Richtige für mich?

Ein Drehstuhl mit Standfuß ist ein Bürostuhl-Typ, der auf einem festen Standfuß oder auf einem 4-fach-Fußkreuz montiert ist, aber dennoch einige Eigenschaften des klassischen Bürostuhls aufweist.

Einige der charakteristischen Vorteile eines solchen Stuhls sind:

  • maximale Stabilität bei wenig Wartung: Der Standfuß eines Bürostuhls gibt eine höhere Stabilität als einem Bürostuhl mit Laufrollen, da er ein Wegrollen verhindert und ein Umkippen nahezu ausschließt. Der Fokus auf Stabilität wird durch Verbau eines 4-fach-Fußkreuzes noch weiter erhöht. Die Mechanik ist aufgrund weniger Funktionen kaum Anfällig für Defekte.
  • spezialisierter Einsatz am Schreibtisch: Da der Stuhl fest auf dem Boden steht, beschränkt sich der Einsatzbereich auf den Schreibtisch (Büro, Meeting, Home-Office).
  • ergonomischer Sitzkomfort: Ein Drehstuhl mit Standfuß lässt sich als abgespeckte Version eines Rollenstuhls beschreiben und verfügt durch den Verbau einer Gasdruckfeder über eine Rotation, Höhenverstellung und angenehme Federung. Bei ergonomisch geformter Rückenlehne und Sitzfläche steht er einem Bürostuhl mit Rollen in Sachen Komfort kaum etwas nach.
  • Vielseitigkeit: Drehstühle mit Standfuß gibt es in vielen verschiedenen Designs und Stilen, so dass Sie für ihren persönlichen Geschmack etwas finden werden.

Das beste von Amazon zusammengestellt

HOMCOM Arbeitshocker Drehhocker Drehstuhl Bürostuhl...
  • Höhenverstellbar: Dank der pneumatischen Stange kann die Sitzhöhe leicht von 44,5 cm bis 54 cm...
  • 360° drehbarer Stuhl: Durch die 360°-Drehbarkeit wird der Bewegungsspielraum gut erweitert, Sie können...
  • Kompakt und bequem: Leichtes und kompaktes Dekor, geeignet für kleine Räume. Mit Schaumstoff...

aeris Numo ergonomischer Schwingstuhl mit patentierter...
  • EINZIGARTIGE KINEMATIK – Dank zweier patentierter Mechaniken passt sich die Sitzschale des...
  • BEWEGUNGS- UND GEDANKENFREIHEIT – Der Aeris Numo entwickelt die Idee des klassischen Freischwingers...
  • WELTKLASSE DESIGN, DAS BEWEGT – „Aeris Numo verkörpert so die perfekte Integration von Material,...

Vinsetto Gaming Stuhl ergonomischer Computerstuhl mit...
  • ERGONOMISCHES DESIGN: Das ergonomische Design der Rückenlehne passt sich optimal ihrem Rücken an. Die...
  • PRAKTISCHES DESIGN: Dank seines praktischen Designs kann der Sitz, die Armlehnen und die Kopfstütze...
  • KOMFORTABEL: 360° Drehrollen machen diesen Stuhl beweglich. Eine integrierte Schaukelfunktion sorgt für...

Ist ein Freischwinger das Richtige für mich?

Ein Freischwinger ist ein Stuhl, der ohne vordere und hintere Stuhlbeine auskommt und stattdessen von einem geschwungenen Stahlrohrrahmen getragen wird. Diese seit rund hundert Jahren bekannte Stuhlform – als Erfinder gilt die deutsche Firma Thonet – gibt dem Sitzmöbelstück ein besonderes Aussehen und ein Gefühl von Leichtigkeit und Beweglichkeit.

Einige charakteristische Vorteile des Freischwingers sind:

  • Dynamisches Design: Der geschwungene Stahlrohrrahmen verleiht dem Freischwinger Bürostuhl ein modernes und dynamisches Aussehen.
  • Flexibler Einsatz: Da der Stuhl über keine vorderen oder hinteren Stuhlbeine verfügt, lässt er sich leicht platzsparend an verschiedenen Orten einsetzen (Meeting, Konferenz, Lounge, Home-Office)
  • angemessener Sitzkomfort: Wenn ein Freischwinger-Bürostuhl mit einer gepolsterten Sitzfläche und einer ergonomisch geformten Rückenlehne ausgestattet ist, kann dieser für notwendigen Komfort bei langen Sitz-Sessions sorgen.
  • hohe Belastbarkeit ohne Reparaturen: Der Stahlrohrrahmen eines Freischwinger-Bürostuhls zeigt sich sehr strapazierfähig und kann hohen Belastungen bei geringem Wartungsaufwand standhalten.
  • Vielseitigkeit: Freischwinger-Bürostühle gibt es in vielen verschiedenen Designs und Stilen, so dass Sie für ihren persönlichen Geschmack etwas finden werden.

Das sind die Amazon Topseller
Bestseller Nr. 1
MyBuero Besucherstuhl Schwing-Stuhl Visiter CL120,...
  • Konferenz-Stuhl mit verchromten Freischwinger-Gestell in modernem Design
  • Bequemer Freischwinger: Die Sitzfläche gibt unter dem Gewicht einer Person federnd nach und sinkt leicht...
  • Breite Sitzfläche und Rückenlehne aus weicher Polsterung mit Kunstleder-Bezug mit eleganter...
Bestseller Nr. 2
FineBuy Freischwinger Monterey Schwarz Echtleder...
  • ENTSPANNUNG ✔ Der Sitzkomfort spielt bei diesem Schwingstuhl mit Armlehnen eine entscheidende Rolle,...

  • ABMESSUNGEN ✔ Breite: 58 cm // Höhe: 104 cm // Tiefe: 74 cm // Sitzhöhe: 45 cm // Sitzfläche...

  • MATERIAL ✔ Sitzfläche und Rückenlehne bestehen aus hochwertigem Echtleder. Die Armlehnenpolster,...

Bestseller Nr. 3
AMSTYLE Freischwinger Austin Braun Echtleder...
  • SITZGENUSS ✔ Der Sitzkomfort spielt bei diesem Schwingstuhl mit Armlehnen eine entscheidende Rolle,...

  • ABMESSUNGEN ✔ Breite: 58 cm // Höhe: 104 cm // Tiefe: 68 cm // Sitzhöhe: 45 cm // Sitzfläche...

  • MATERIAL ✔ Sitzfläche und Rückenlehne bestehen aus hochwertigem Echtleder. Die Armlehnenpolster,...

Mögliche Nachteile eines Bürostuhls ohne Rollen

Der offensichtlichste Nachteil liegt in der eingeschränkten Mobilität: Ohne Rollen ist der Stuhl während der Nutzung nicht beweglich und kann schwieriger verschoben werden, insbesondere wenn man häufig den Arbeitsplatz wechselt oder schnell aufstehen muss.

Auf Seiten des Komforts können je nach Bauweise Nachteile entstehen. Der Bürostuhl ohne Rollen kann durch geringere Nachgiebigkeit weniger bequem sein als ein Stuhl mit Rollen, da er gerade ein Drehstuhl mit Standfuß weniger federt als ein Bürostuhl mit Rollen.

Außerdem wartet ein Bürostuhl ohne Rollen zu Lasten seiner Stabilität mit weniger Verstellfunktionen als ein handelsüblicher rückenschonender Bürostuhl auf, weshalb Sie mit Abstrichen in der Ergonomie rechnen sollten!

Der Bürohocker als rollenfreie Alternative

Ein ergonomischer Bürohocker bringt für Menschen, die viel Zeit am Schreibtisch verbringen, den Mehrwert Rücken und Haltung zu stärken. Finden Sie hier einige der wichtigsten Vorteile, weiter gibt es den Link zum ganzen Beitrag.

  • gesundheitliche Vorteile: Ein ergonomischer Bürohocker unterstützt die natürliche Haltung des Körpers und verringert das Risiko von Rücken- und Beinschmerzen. Er kann auch dazu beitragen, die Durchblutung zu verbessern und die Konzentration zu fördern.
  • Sitzkomfort: Ein ergonomischer Bürohocker bietet in der Regel eine bequeme Sitzfläche und manchmal eine kleine Rückenlehne, um den Komfort zu erhöhen.
  • mobiler als Bürostuhl ohne Rollen: Ein Bürohocker ist in der Regel leichter, so dass man ihn leicht von einem Ort zum anderen bewegen kann.
  • platzsparend: Ein Bürohocker nimmt deutlich weniger Platz ein als ein Bürostuhl, was insbesondere in engen Räumen von Vorteil sein kann.
  • geringer Preis: Bürohocker sind in der Regel günstiger als Bürostühle, was sie für Menschen attraktiv macht, die auf der Suche nach einer bequemen und gesunden Sitzmöglichkeit sind, aber nicht viel Geld ausgeben möchten.

Ergonomischer Bürohocker

Sie wollen endlich anfangen Ihren Rücken zu stärken? Wenn Sie ständig unter Verspannungen oder Rückenschmerzen leiden, kann ein ergonomischer Bürohocker zusammen mit ein wenig Eigenmotivation erstaunliche Ergebnisse liefern. Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Wahl…

Weiterlesen
Für Sie zusammengestellt

Interstuhl UPis1 - ergonomischer Sitzhocker mit...
  • ✅ HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: Der Drehhocker ist besonders hochwertig verarbeitet und glänzt durch...
  • ✅ DYNAMISCHES SITZEN: Durch die gerundete Standfläche lässt sich der Drehstuhl in alle Richtungen...
  • ✅ VIELSEITIG EINSETZBAR: Der Stehhocker ist perfekt als Schreibtischhocker oder Bürostuhl geeignet,...

SONGMICS Höhenverstellbarer Bürohocker, ergonomischer...
  • AKTIVES SITZEN: Holen Sie sich diesen ergonomischen Arbeitshocker, schwenken und neigen Sie ihn leicht,...
  • VOLL GEPOLSTERT: Gepolstert mit 6,6 cm starkem Schaumstoff mit hoher Dichte und Elastizität, der große...
  • EINSTELLEN AUF IHRE IDEALE HÖHE: 2 Hebel befinden sich unter dem Sitz; Sie können sie benutzen, um die...

Angebot
Topstar SI69G23 Sitness 20, ergonomischer Sitzhocker,...
  • Produkt sowohl für die private als auch für die gewerbliche Nutzung geeignet; Sitzzeitempfehlung max. 3...
  • Die Sitzalternative für Rückentraining am Arbeitsplatz
  • Fitness-Hocker mit Original-Walser-Patent
Spar-tipp

Bürostuhl durch Bodengleiter geräuschfrei umbauen

Du hast einen Bürostuhl, der dich oder andere in den Wahnsinn treibt? Dann brauchst du keine Neuanschaffung zu tätigen. Baue deinen Bürostuhl mit Rollen einfach in einen Bürostuhl mit Standfuß um.

Methode: Rollen durch Bodengleiter ersetzen. Durch die glatten Gleitflächen auf der Unterseite lässt sich der Bürostuhl immer noch bequem verschieben.

  1. alte Rollen mit einem Ruck abziehen
  2. Stiftgröße messen (10mm oder 11mm)
  3. passende Bodengleiter wählen und aufstecken
Angebot
hjh OFFICE 619003 5X Bodengleiter Bürostuhl Stand No....
  • Hochwertige Bodengleiter für den sicheren und stabilen Stand Ihres Bürostuhls
  • Die Fußgleiter bestehen aus robustem Kunststoff und sind für alle Böden geeignet
  • Durch die glatten Gleitflächen gewährleisten die Füße eine optimale Beweglichkeit in unbelastetem...
Passende Artikel

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?

Durschnittlich 4.2 bei 32 Bewertungen.

Noch keine Bewertungen. Machen Sie den Anfang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.